Fête de la Musique, Potsdam

21. Juni 2017

Volle Fête voraus: Rekordanmeldungen unter den Bühnenpartnern

15. Mai, 2017

Ay Karamba! Schon im letzten Jahr dachten wir, mit 37 Bühnen unsere persönliche Rekordzahl erreicht zu haben. Doch dann kommt still und heimlich 2017 um die Ecke und setzt dem Ganzen noch einen drauf. Sage und schreibe 40 (!!!) Bühnen laden euch in diesem Jahr dazu ein, die Tanzbeine zu schwingen, bis sie ächzen,  euer Endorphin-Level in die Höhe zu treiben und schlichtweg den längsten Tag des Jahres – den International Music Day – in schönster Open-Air-Attitüde zu zelebrieren.

Ob ihr euch nun einmal von Drewitz bis nach Bornstedt tanzt, in eurem Lieblingskiez verweilt oder euch bewusst bislang unentdeckte Orte auf euer persönliches Fête-Menü setzt: Langweilig wird es nirgendwo und für jedes Ohr spielt irgendwo die passende Musik. Rund 100 Bands, SolokünstlerInnen und DJs geben sich von 14 Uhr bis tief in die Nacht ein musikalisches Stelldichein.

Folgende Locations sind in diesem Jahr zum ersten Mal mit dabei und werden mit einem lautstarken „Hallo!“ begrüsst.

Die besonders Neugierigen unter euch können jetzt direkt zu Facebook übersetzen und erste Einblicke in unser diesjähriges Programm erhalten. Tag für Tag stellen wir euch einen Bühnenpartner inklusive Line-Up vor. Anfang Juni gibt’s dann auch hier das komplette Programm.

In diesem Sinne: Schaut bald mal wieder rein. ;)

Musiker aus ganz Brandenburg aufgepasst: Ab heute startet die Bewerbungsphase für die 13. Fête de la Musique in Potsdam

09. Jan, 2017

Auch wenn es bis zum Sommer noch eine gefühlte Ewigkeit hin ist und der Winter sich gerade von seiner besten Seite zeigt, laufen unsere Planungen bereits auf Hochtouren. Schließlich wollen wir zum Sommeranfang wieder gemeinsam mit zahlreichen Künstlern und tausenden Besucher Potsdam in ein Meer aus rauschender Musik verwandeln.

Damit wir genügend Zeit haben, alle Bewerbungen eingehend zu sichten, leiten wir die Bewerbungsphase entsprechend frühzeitig ein. Bereits ab heute könnt ihr euch für euren Auftritt bei der 13. Fête de la Musique bewerben – egal ob ihr Solokünstler, Band, Singer und Songwriter oder kleines Ensemlbe, Big Band oder DJ seid.

Wir laden euch alle herzlich dazu ein, euch zu bewerben, um gemeinsam mit uns musikalisch den Sommer zu begrüßen - vom Nachwuchstalent bis hin zum alten Hasen, soft oder mit Schmackes. Alles, was Groß und Klein, Jung und Alt begeistert, ist auf unseren Bühnen willkommen. Denn umso bunter und mitreißender der Klangteppich über Potsdam wird, desto besser!

Bis zum 28. Februar 2017 steht euch unser Bewerbungsformular zur Verfügung. Also liebe MusikerInnen da draußen: Einfach Formular ausfüllen, Hörprobe rein und abschicken. In diesem Zusammenhang möchten wir euch ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir nur vollständig ausgefüllte Bögen berücksichtigen können.

Fête de la Musique 2016: Der KULTURtänzer e.V. sagt „Danke!“

27. Jun, 2016

Die 12. Fête de la Musique ist vorbei und auch noch zwei Wochen nach der Veranstaltung reicht unser Strahlen aus, um einmal ganz Potsdam zu erleuchten. Wir sind absolut überwältigt - von unseren phänomenalen Musikern, den unglaublichen Besucherströmen und nicht zuletzt von dem extrem positiven Feedback unserer Bühnenpartner. Wir möchten uns bei allen ganz herzlich bedanken, die diesen Tag möglich gemacht haben.

Donnerwetter - so groß wie in diesem Jahr war die Fête in Potsdam noch nie: 37 Bühnen haben sich innerhalb der Anmeldefrist einen Platz im Programm gesichert und gäbe es keine organisatorischen Spielverderber wie Druckschlüsse und Co. hätten wir am liebsten auch noch diverse Nachzügler mit an Bord genommen. Hinter uns liegt also ein dicker Batzen Arbeit, den wir mit jeder Menge Herzblut, Leidenschaft und der ein oder anderen Schweißperle auf der Stirn ehrenamtlich gestemmt haben. Das fängt bei der alljährlichen Gelderbeantragung an, geht über in die heiße Phase der Dating-App gleichen Verkupplung von Musikern und Bands und mündet schließlich in der Öffentlichkeitsarbeit, Programmerstellung und Genehmigungsbeantragung, damit am 21. Juni auch ja nix schiefgehen kann. Wenn dann am Tag selbst Musiker wie der gefragte Berlin Sessions-Gast und "Junge mit der Gänsehaut-Stimme" Dominic Donner im Web 2.0 den eigenen Auftritt im Urania-Planetarium als den "schönsten seines Lebens" bezeichnen, ist das jede einzelne Schweißperle wert und unsere Freude unheimlich groß.

Wir hätten uns keinen bunteren, lebendigeren Sommeranfang mit euch vorstellen können. Egal ob Bands wie die gefeierte Speedpolka-Combo Casino Gitano, die eingängigen WorldFolkBeats von Zargenbruch, Qveen Elizabeth mit ihrer verzaubernden Stimme oder die hartgesottenen Death-Metaller von The Walls Concave - ihr - unsere grandiosen Musiker - habt eine wahnsinnig tolle Show abgeliefert und die Landeshauptstadt zum Tanzen gebracht. Wohin unser Auge auch reichte - vom Rechenzentrum über die PLATTE in Potsdam West bis hin zum Projekthaus Potsdam in Babelsberg - sah es sich einem dichten Publikumsteppich gegenüber. Je nach Genre – und davon gab es um die 40 Stück - wurde vor den Bühnen wild das Haar geschüttelt, nicht weniger wild das Tanzbein geschwungen oder einfach entspannt nur entspannt der Kopf gewippt.

Bei uns hat sich eine riesige Erleichterung breitgemacht, dass der Wettergott pünktlich zum Programmbeginn seinen morgendlichen Regentanz beendet und bei strahlend blauem Himmel und Sonne satt dafür gesorgt hat, dass die musikalischen Glückshormone von einer Extra Portion Vitamin D begleitet wurden.

Wir haben uns sehr gefreut, so viele von euch bei unserer Aftershowparty auf dem Theaterschiff begrüßen zu dürfen. Wir haben bis zum Sonnenaufgang getanzt und die letzten Kraftreserven bei feinsten Beats und Bässen von DJ KAYPOD angezapft.

Sicherlich werden wir noch unheimlich lange von diesem unvergesslichen 21. Juni zehren. Da aber nach der Fête bekanntlich auch vor der Fête ist, geht es nach einer kurzen Verschnaufpause direkt weiter mit der Planung für 2017. Wem es jetzt gehörig in den Fingern juckt und wer die Fête im nächsten Jahr selbst aktiv mitgestalten möchte, meldet sich am besten direkt beim Verein unter machmit@kulturtaenzer.de.

Alle Musiker und Bühnenpartner dürfen sich ein Datum bereits besonders dick im Kalender einkringeln: Am 1. Dezember fällt der Startschuss für die Bewerbungen und Anmeldungen in 2017.

In diesem Sinne: Vielen Dank für eine grandiose Fête 2016 und liebe Fête 2017 – wir kommen!

Fête de la Musique

Jahr für Jahr breitet sich am 21. Juni ein fantastischer Klangteppich über Potsdam aus.

 

Gemeinsam mit unseren MusikerInnen und Bühnenpartnern sowie Tausenden Potsdamern tanzen wir in der ganzen Stadt den Sommer herbei und feiern das Fest der Musik.

Kontakt

Stahnsdorfer Str. 76-78
14482 Potsdam

0331.8 67 15 30

post@kulturtaenzer.de

Copyright © KULTURTÄNZER e.V.